Am Freitag fand der GPS-Workshop mit geschätzten 13 Teilnehmern statt. Fritz stellte vor, wie er Strecken plant, aus verschiedenen Quellen zusammenstellt, in verschiedenen Programmen bearbeitet/kontrolliert und auf das Navigationssystem überträgt.

Es gab Anfragen nach einem zweiten Termin, da nicht alle Interessierten an diesem Abend kommen konnten.

Eine Zusammenfassung steht hier zum Download bereit:

- PowerPoint .pptx (12MB)

- Acrobat Reader .pdf (2,6MB)


Dank bestem Wetter konnten wir bei unserer RTF am 22. August wieder 420 Teilnehmer/innen begrüßen und damit die im Vorjahr erreichte Bestmarke halten.

DSCF3156k.jpg 

Obwohl das 35 Personen starke Helferteam nach fünf Vorveranstaltungen schon auf eine gewisse Organisationserfahrung zurückblicken konnte, verblieb eine gewisse Grundnervosität: wie wird das Wetter? Haben wir genug eingekauft? Gibt es unverhergesehene Verkehrsstörungen?

Tatsächlich wurden wir dann erst am Vorabend auf eine parallel stattfindende Triathlon-Veranstaltung des RV Wörrstadt aufmerksam, die mit der Sperrung eines Teils unserer Strecke verbunden war. Glücklicherweise war aber ein unkompliziertes Arrangement möglich, wodurch die Route wie geplant beibehalten werden konnte.

Mehr Text und Bilder gibt's mit klick auf "weiter"

Die Organisatoren der SKG-Radsportabteilung und das ca. 30 Personen starke Helferteam waren begeistert. Die terminliche Verlegung von Ende Juni auf Ende August war ein Glücksgriff.

Bei herrlichem Sonnenschein gab es eine Rekordbeteiligung. Insgesamt begaben sich ca. 420 Personen auf die wunderschönen Weinbergsrouten im Rheinhessischen Hügelland. Etwa 140 Radsportbegeisterte meisterten dabei die Königsstrecke mit 113 km und ca. 1100 Höhenmetern. 

dscf2685k.jpg

Die Veranstalter freuten sich über die vielen begeisterten 'Neulinge' unter den Teilnehmern. An den drei Kontrollpunkten und an Start und Ziel gab es gute Verpflegung, der kostenlose Kuchen am Kontrollpunkt zwei begeisterte wieder die Langstreckenfahrer, auch der Kaffee und die selbstgebackenen Kuchen an Start und Ziel wurden wieder sehr gelobt.

Bei Getränken und Gegrilltem stärkten sich viele Teilnehmer und genossen nach der Tour das schöne Ambiente an der Bauschheimer Sporthalle.

dscf2697k.jpg

Auch in 2010 dürfen sich die Radsportbegeisterten wieder auf eine Neuauflage der Veranstaltung freuen. Die Organisatoren der SKG sind zuversichtlich, dann die 'Fünfhunderter-Hürde' zu überspringen.

Mit Klick auf "Weiter" gibt's noch etwas mehr zu sehen.

Nach den wunderschönen, fast schon sommerlichen Tagen Ende April deuteten die Wettervorhersagen schon auf schlechteres Wetter am 1. Mai hin. Es sollte zwar kühler und weniger sonnig werden, aber trocken bleiben. So zumindest der Optimismus bis zum Morgen des Veranstaltungstages...

 sany0348_am_start.jpg

Angesichts grauen Himmels und immer wieder einsetzendem Regen war schnell klar, dass das 27. Volksradfahren keine Rekordbeteiligung verzeichnen würde. Erfreulicherweise ließen es sich 197 unerschrockene Radler den Unbilden der Witterung trotzend nicht nehmen, durch ihre Teilnahme am Volksradfahren die Radsportsaison zu eröffnen.

Fortsetzung des Berichts und weitere Bilder mit Klick auf "weiter"

Viel Glück mit dem Wetter, 371 Teilnehmer und ein gut besuchter Biergarten machten unser diesjähriges Volksradfahren wieder zu einer gelungenen Veranstaltung. Hier die schönsten Bilder des Tages:

dscf2539k.jpg

Geschäftiger Betrieb an der Anmeldung und am Start. Auch bei zunächst noch etwas nebligem Wetter und frischen Temperaturen machen sich Jung und Alt auf die Strecke.