Dieses Jahr führt die Saison-Abschlusstour zur Katharinenkirche nach Oppenheim.

20141003_Oppenheim_Info.jpg

Abfahrt ist ...

 

 

Freitag, den 3. Oktober 2014

 

Gesamtstrecke: 35 km, kurze Steigung in Oppenheim

 

Start: 10.00 Uhr

 

Treff: Dorfbrunnen Bauschheim

 

Rückkehr: bis 17.30 Uhr

 

Führung: Harald Lehmann

 

Hinfahrt: (18 km)

 

Vom Dorfbrunnen fahren wir über die Feldwege nach Trebur zur ev. Kirche. Hier gibt es eine kleine Info zur ehem. Kaiserpfalz. Über den neu ausgewiesenen Regionalparkweg geht´s dann zum Oberwiesensee, wo eine Kaffeepause geplant ist. Anschließend folgen wir dem Landgraben nach Geinsheim und radeln über die Feldwege zum Kornsand. Die Autofähre bringt uns dann nach Nierstein. Nach kurzer Fahrt „bergauf“ in die Oppenheimer Altstadt erreichen wir den historischen Marktplatz, wo eine längere, gemeinsame Mittagspause im Restaurant „Stivale“ www.goldne-krone.de eingeplant ist. Nach dem Essen erwartet uns gegen 14.00 Uhr eine interessante Führung in der Katharinenkirche mit anschließender Turmbesteigung (171 Stufen).

 

Rückfahrt: (17 km)

 

Der Rückweg führt von Oppenheim wieder über die Fähre zum Kornsand. Von dort geht´s am Damm entlang bis zur Schwarzbachschleuse vor Ginsheim und dann zurück nach Bauschheim.

 

Die sportlichen Radler fahren von Oppenheim linksrheinisch über die Weinberge nach Bauschheim zurück (Gesamtstrecke: ca. 50 km + einige Höhenmeter)

 

Allgemeines.

 

 Die Hinfahrt mit der Fähre übernimmt die Radsportabteilung

 

 Die Führung in Katharinenkirche übernimmt die Radsportabteilung

 

 Normale Kondition erforderlich

 

 Keine Anmeldung

 

 Empfehlungen: Fahrradhelm, Trinkflasche

 

Hinweis:

 

Es besteht natürlich auch die Möglichkeit mit dem PKW nach Oppenheim zu fahren und gegen 12.30 Uhr zusammen zu Mittag zu essen (bitte bei Harald melden) und/ oder um 14.00 Uhr direkt an der Führung teilzunehmen. Treffpunkt: vor der Katharinenkirche