Am Sonntag, 9. Januar 2022, startet die dritte eSPORT-BDR vRTF-Serie bei ZWIFT mit insgesamt fünf Läufen. Jeder, der über das entsprechende Equipment verfügt, ist herzlich eingeladen. Alle fünf Läufe erfolgen in Form einer virtuellen Gruppenfahrt mit Start zur genannten Uhrzeit. Dabei kann jeder sein Tempo fahren und wo es möglich ist, wird Wolfgang Rinn, Fachwart RTF/CTF des Hessischen Radfahrerverbands, die Touren als Route Captain begleiten. Alle Termine und weitere Informationen finden sich auf der Seite der German-Cycling-Academie www.germancyclingacademy.de oder direkt in der Zwift-Companion-App.

Am Mittwoch, 12. Januar 2022, beginnt der aus 6 Läufen bestehende GCA eSports CUP. Neben der deutschen Nationalmannschaft für die UCI Cycling Esports Weltmeisterschaft am 26. Februar 2022, werden auch viele Sportlerinnen und Sportler aus ganz Deutschland und anderer Nationen erwartet.

Jeder (auch ohne Rennlizenz) ist herzlich eingeladen auf den wöchentlich wechselnden Kursen mitzuracen und gegen die schnellsten Zwifter Deutschlands anzutreten.

Die German Cycling Academy (GCA) ist das digitale Trainings- und Rennprogramm des Bund Deutscher Radfahrer.

logo herrmann

globus logo

Logo_Getränke_Steinbrecher.png