Normalerweise ist der Termin für das Volksradfahren der SKG Bauschheim gesetzt und findet immer am 1. Mai statt. Doch Corona hatte uns auch nach 2020 dieses Jahr wieder einen Strich durch die Rechnung gemacht. Deswegen haben wir uns rechtzeitig im Vorfeld dazu entschieden, diese Veranstaltung mit der Rheinhessen RTF, einer weiteren Groß-Verananstaltung unseres Vereins, gemeinsam durchzuführen. Wegen der Planungsunsicherheit und dem volkstümlichen Charakter dieser Veranstaltung, dass die Geselligkeit, der gemeisame Verzehr von Speisen, Getränke und gebackenem Kuchen dazu gehört und wir dies nicht sorgenfrei anbieten können, hat das Planungsteam sich für eine Absage auch in diesem Jahr entschieden. Es tut allen schrecklich leid, aber ist zum Schutz "Aller" nur logisch.