SKG 2019 Freizeitradler Gruppe 

Bei ihrer wöchentlichen Mittwochsabend-Tour waren die Radler in Mainz unterwegs. Am Rheinpegel gab es Informationen über Hochwasser- und extreme Niedrigwasserstände wie im letzten Jahr. Nach einer Einkehr in der Altstadt ging es zurück nach Bauschheim. Das Motto der Freizeitradler: Eine Stunde Radfahren – eine Stunde Einkehrschwung  - eine Stunde Radfahren. Start ist Mittwochsabend um 18.30 Uhr am Dorfbrunnen. Gäste zum Schnuppern sind herzlich willkommen. Weitere Informationen unter www.radsport-bauschheim.de bei dem Radsportangebot 2019.

Bild und Text. Ekkes Kahl, Tourenführer

Bei sonnigem & trockenem Winterwetter trafen sich am Sa, 23. Februar 4 Radsportler am Bauschheimer Brunnen zum gemeinsamen Wintertraining der Radsportler. Eine leicht hügelige Ausfahrt nach Rheinhessen war voraus geplant und wurde in Angriff genommen. In homogener Kleingruppe fuhren wir ins südlich von Mainz gelegene Hügelland, streiften die geografische Mitte Rheinhessens und fuhren wieder östlich nach Nierstein am Rhein. Die Rückfahrt in der Ebene mit viel Rückenwind trieb uns schnell wieder nach Hause. Ein gelungenes Training, das Lust auf mehr macht - Interessierte sind jederzeit willkommen auch in der Sommersaison mit uns zu fahren. Wir freuen uns darauf.

SKG Radsport Rennradler Winter

Winter: alle 2 Wochen Samstag Nachmittag // Sommer: wöchentlich Dienstag Abends // offizielles Anradeln am Sa, 6. April

Die sportliche Radgruppe Crossbike Aktiv ist in ihrem zweiten Jahr unterwegs und konnte im Vergleich zum Vorjahr ihre Teilnehmerzahl verdoppeln. Im Sommer besuchten wir Weinfeste in Hochheim, Nackenheim und Nierstein.

IMG 7306

Die Sommer-Radsaison ist zu Ende und seit Oktober nutzen die Cross- und Mountainbiker der sportlichen Radgruppen das Wintertraining um fit zu bleiben.

Am 14. Oktober ging es zunächst 45 km ins Ried. Bei fantastischem Wetter und einer exzellenten Sicht konnte man die Katharinenkirche und die Landskron in Oppenheim auf der anderen Rheinseite erkennen. Beeindruckend war ein leuchtend orangenes Kürbisfeld in Geinsheim, welches zu einem Halt einlud.

IMG 6496

Die Mountainbiker der SKG Radsportabteilung starteten am 14. September zur alljährlichen Mehrtagestour nach Riegel am Kaiserstuhl. Die insgesamt 12 Teilnehmer kamen aus der MTB-Basis bzw. aus der MTB-Medium Radsportgruppe. Am ausgemachten Treffpunkt an der Bauschheimer Feuerwehr ging es pünktlich um 07:40 Uhr mit den Rädern los zum Bahnhof nach GG-Dornheim. Die Bahnfahrt ging über Mannheim, Karlsruhe schließlich nach Renchen kurz vor Offenburg. Das erste Bild zeigt den eigentlichen Start der Tour in Offenburg. Einschließlich der Hinfahrt zum Zug hatten wir 88 km und 430 hm geradelt und unser Gashof-Hotel-Kopf in Riegel am nördlichen Ende des Kaiserstuhls erreicht.

MKK18 Start