Am Samstag, 14. Sep., stand zunächst das Einzelzeitfahren auf der Sprintstrecke an. Die 32 schnellsten (68 gemeldet) kommen in die sogenannten Heats. Im Eliminator treten dann 4 Fahrer gegeneinander an, von denen sich die beiden ersten für den nächsten Lauf qualifizieren.
Da zählt jede Zehntelsekunde, so eng ist die Leistungsdichte. Fehler werden gnadenlos bestraft.
Und prompt passierte Mika Schöpplein ein Missgeschick. Kurz nach dem Start klickte er aus dem Pedal und verlor für einen Moment den Rhythmus.
Danach banges Warten auf die Auswertung.
Es reichte trotzdem, Platz 25 und damit qualifiziert!

Am 11. und 18. August fanden die beiden letzten Läufe des MTB-Hessencups 2019 in Baunatal und Gemünden statt.
Jeweils ein harter Kern der SKG-Familie ließ sich von den weiten Anreisen von knapp zwei Stunden nicht abschrecken und
wurde dafür mit zwei tollen Wettkampftagen belohnt.

2019 08 18 Marlene mit Medaille
Marlene, überlegene Siegerin U09w beim MTB-Hessencup 2019,
freut sich über die Brezel-Medaille. Glückwunsch!

Bergauf und bergab für eine gute Sache: 350 Radler, darunter 4 SKG-ler, strampelten am Sonntag, 21.07.2019 mit „Besi & Friends“ am Hohlen Buckel am Rande des Spessarts und sammelten Spenden für Multiple-Sklerose-Kranke. Am Ende des Tages flossen 37.447 EUR an die Nathalie-Todenhöfer-Stiftung. 

Im Vorfeld und im Laufe des Renntages konnten Sponsoren einen Betrag pro gefahrenen Höhenmeter für unser Team ausloben oder einen Festbetrag als Spende angeben. Wir bedanken uns herzlich bei unseren Unterstützern und freuen uns, mit einem Betrag in Höhe von 735 EUR seitens der SKG Mountainbiker einen Beitrag zu der tolle Aktion leisten zu können. 

2019 07 21 HohlerBuckel
David, Dennis, Paul und Frank machen sich bereit für die Jagd auf Höhenmeter

Das Königsrennen der Serie.

Der schwerste Slalom der Saison am Samstag, davor hatte Mika Schöpplein richtig Respekt. Vielleicht auch ein bisschen Angst.
Aber nicht zuletzt dank der guten Vorbereitung im Urlaub klappte das erstaunlich gut!

Und auch im Rennen lief es (fast) reibungslos. Ein kleiner Ausrutscher, ein Ast im Schaltwerk, aber zu verkraften.
Am Ende standen erstmals Punkte zu Buche in diesem Jahr.
Für beide Tage und auch gleich ganz ordentlich. Tolles Wochenende!

20190822 Mika 181933

Am Sonntag, 21.07.2019 veranstaltet das Team Besi & Friends das Charityevent »12 Stunden Hohler Buckel« in Hörstein/Alzenau. In der Zeit von 06:00 bis 18:00 Uhr können dort alle Teilnehmer auf dem Rad Spendengelder zu Gunsten Multiple-Sklerose-Erkrankter in Not sammeln.

Die SKG-Mountainbiker sind seit 2018 ein Teil der Gemeinschaft von Besi & Friends und unterstützen seit dem vergangenen Sportjahr mit den Einnahmen des heimischen MTB-Benefizrennens den gezielten Einsatz für MS-Erkrankte.

2019 07 21 Team SKG