Einen erfolgreichen Start in die Sommersaison 2019 gelang unseren jungen Athleten bei der MTB-Hessenmeisterschaft in Bad Orb im Rahmen des MTB-Hessencups.

Am 06.05.2019 trafen sich 140 Mountainbiker zum Formcheck in den Hobbyklassen und zur Ermittlung der hessischen Kings of Mountainbike der Lizenzfahrer/-innen im hohen Spessart.

Nach heftigen Regenfällen präsentierten sich die Strecken oberhalb des Kurortes am Molkenberg in rutschigem und schwer befahrbarem Zustand. Die schrägen Hänge mit den glatten Wurzeln verlangten unseren Startern/-innen ihr gesamtes technisches Vermögen ab.

Der erste Lauf in Adenau fand am 24.02.2019 bei erstaunlich gutem Wetter statt.
Noch vor einem Jahr musste das Rennen wegen vereister Strecke dort abgesagt werden.
Die Bedingungen für die 8 SKG-Starter waren hervorragend für den ersten Formtest des Jahres.

So richtig rund lief es allerdings noch nicht, aber genau dafür sind solche Rennen ja da, um zu schauen wo man steht.

... - das passt zum 1. Lauf der Bundesnachwuchssichtung in Hausach am 27./28.04.2019

Was für zwei Renntage!

Der Slalom in Hausach hat‘s ohnehin schon in sich.
Wenn aber der Regengott meint direkt vor Mika Schöppleins zweitem Lauf die Schleusen mal für ein paar Minuten so richtig auf machen zu müssen, wird das zum Ritt auf der Rasierklinge. Lauf 1 war ordentlich und machte Hoffnung. Die versank dann aber im Wasser, bzw. verschwamm vor Mikas Augen, im wahrsten Sinne des Wortes.
Es ging nur noch darum heil unten anzukommen.
Der 30 Sek. vor Mika gestartete Fahrer stürzte, kam von der Strecke ab, lief zurück auf die Strecke, Mika fuhr auf ihn auf und überholte ihn, dann wurden falsche Zeiten durchgesagt. Was für ein Durcheinander. Laufzeit natürlich unterirdisch, aber Hauptsache alles gut gegangen.

Der Sonntag ging genauso weiter.
Völlig vermatschte Strecke zunächst, später kam die Sonne raus.
Startkollision, Rückstau von bestimmt 40 Fahrern oder mehr, in den Trails. Anstehen wie beim Skiklift an den technischen Stellen: Schieben, Rutschen, wieder Schieben.
Die Hälfte des Rennens war gelaufen bis halbwegs normal gefahren werden konnte. Ein kleiner Sturz war auch dabei, aber nur ein kleiner. Platz 44 am Ende (von 78), aber gesund im Ziel und um ganz viele Erfahrungen reicher. Mit VIEL Gesprächsstoff. Vielen Dank an #Wolfgang Arenz für seine #Wolfpack Tires, die waren mal wieder Gold wert!

Bericht: Stefan Schöpplein

20190428 111213

20190428 WA0006

 

Die Radsport-Jugend konnte mit dem unten gezeigten beindruckenden Herzbild, dass bereits im letzten September während einer Trainingsausfahrt aufgenommen wurde, die Jury des in diesem Jahr stattfindenden Fotowettbewerbs der Hessischen Staatskanzlei überzeugen und wurde Wochengewinner (KW 22/2019) zum Thema "Dein Ehrenamt ist Herzenssache". Perfekter geht es nicht die Leidenschaft und das Engagement der Radsport-Jugend darzustellen und zur "Herzenssache" in der SKG zu machen. SKG Radsport freut sich riesig über diese Anerkennung und den damit verbundenen Gewinnerpreis, der natürlich für die Jugendarbeit verwendet wird. Näheres zu diesem Fotowettbewerb unter https://www.deinehrenamt.de/wettbewerb.

Jugend mit Herz 20180921 191716 Kopie

...man könnte auch sagen, die MTB-Jugend liebt es auf unbestigten Wegen zu biken, und die Single-Trails mit voller Leidenschaft und Herz zielgenau anzugehen ( da kann es auch schon Mal etwas später werden...)!

Zum 71. Mal lud der Radfahrverein „Vorwärts Mehlingen e.V.“ Fahrer aus Deutschland und den Nachbarländern zum „Großen Preis von Mehlingen“ ein.
Das Traditionsrennen in der Westpfalz bot am Sonntag, 09.12.2018, eine interessante, abwechslungsreiche und wellige Rennstrecke über matschigen Gras- und Waldboden, rund um das Sportzentrum der 3800-Seelen-Gemeinde.
Die Bewältigung eines Querhanges gehörte bei 6 Grad Außentemperatur, starkem Wind und Regen zu den größten Herausforderungen für Hobby- und Lizenzfahrer.

Die SKG war mit 4 Startern angetreten, um die Serie von erfolgreichen Teilnahmen an Cross-Rennen der letzten beiden Jahre zum Abschluss des Pfalz-Cross-Cups fortzusetzen, eine der bedeutendsten deutschen Rennserien für Cross-Biker.

Nachdem Mika Schöpplein im Vorjahr die Hessenmeisterschaft in der Klasse U15 gewann und in diesem Jahr Clemens Müller in der Konkurrenz U11 den Titel holen konnte, ist die Radsportabteilung der SKG ein fester Begriff in der südwestdeutschen Cross-Szene.

20181209 051 Mehlingen Cross
Jan Bauer am Ende der Tragepassage